Filter
Bildertaschen aus geprägtem Karton
Bildertaschen, geprägter Karton, auf einer Seite ein gestanztes rechteckiges Fenster, auf der anderen Seite Einstecktasche.Technische MöglichkeitenMehrfarbiger Offsetdruck, viele Papierqualitäten, ovale Fenster, mehrteilige Taschen, Sonderausführüngen.

Varianten ab 133,80 €* /1.000 Stk.
Ab 599,30 €* /1.000 Stk.
Einstecktaschen aus Pergamin
Einstecktaschen, zwei Papierbahnen werden streifenweise aufeinandergeklebt und am Rand mit einem weiteren Papierstreifen als Beschriftungsstreifen versehen.Technische MöglichkeitenEinstecktaschen beiderseits Pergamin oder eine Seite Klarsichtfolie. Rückseite kann auch durchgehend aus Kraftpapier gefertigt werden. Ab 10.000 Stück Sonderdruck im Flexodruck möglich.

Varianten ab 18,30 €* /1.000 Stk.
Ab 20,40 €* /1.000 Stk.
Negativ-Blätter aus Pergamin
Negativ-Blätter, zwei Papierbahnen werden streifenweise aufeinandergeklebt und am Rand mit einem weiteren Papierstreifen verstärkt. Der Verstärkungsstreifen ist 4 mal gelocht.Technische MöglichkeitenNegativablageblätter beiderseits Pergamyn, eine Seite Klarsichtfolie oder beiderseits Klarsichtfolie. Ab 10.000 Stück Flexodruck auf Blättern oder Abheftstreifen möglich, bei kleineren Mengen nachträglicher Buchdruck.GrößenAlle Negativblätter sind 305 mm hoch. Die Sorte NB1 ist ca. 210 mm breit, ausgelegt für 3 Negative 6 x 6 cm oder für 2 Negative 6 x 9 cm nebeneinander, die Sorte NB1B (in allen Materialsorten) ist ca. 255 mm breit, ausgelegt für 3 Negative 6 x 7 cm nebeneinander. Die Sorte NB7 ist ebenfalls ca. 255 mm breit und passt für Streifen mit 6 Kleinbildnegativen.

Ab 86,95 €* /1.000 Stk.
Schutzhüllen aus Pergamin Öffnung Breitseite
Schutzhüllen mit Öffnung an der Breitseite oder Schmalseite werden wie Zweinahtflachbeutel gefertigt, Schutzhüllen für Materialprüfungsfilme zum Teil wie Zackenschnittflachbeutel.Technische MöglichkeitenGrößenbereich von ca. 40 x 40 mm bis ca. 610 x 650 mm, größere Schutzhüllen bis ca. 1200 x 1000 mm werden von Hand geklebt. Flexodruck mit bis zu 3 Farben möglich, auch bis an den Rand. Bei kleineren Auflagen oder anspruchsvollerem Druck Buchdruck möglich. Offsetdruck i.d.R. nicht möglich, da zu geringe Planlage. Schutzhüllen haben i.d.R. keine Klappe, bei Sonderanfertigungen ist diese allerdings möglich.EinsatzbereicheArchivierung von Foto- und Röntgenfilmen, Verpackung von Reprofilmen

Ab 19,40 €* /1.000 Stk.
Schutzhüllen aus Pergamin Öffnung Schmalseite
Schutzhüllen mit Öffnung an der Breitseite oder Schmalseite werden wie Zweinahtflachbeutel gefertigt, Schutzhüllen für Materialprüfungsfilme zum Teil wie Zackenschnittflachbeutel.Technische MöglichkeitenGrößenbereich von ca. 40 x 40 mm bis ca. 610 x 650 mm, größere Schutzhüllen bis ca. 1200 x 1000 mm werden von Hand geklebt. Flexodruck mit bis zu 3 Farben möglich, auch bis an den Rand. Bei kleineren Auflagen oder anspruchsvollerem Druck Buchdruck möglich. Offsetdruck i.d.R. nicht möglich, da zu geringe Planlage. Schutzhüllen haben i.d.R. keine Klappe, bei Sonderanfertigungen ist diese allerdings möglich.EinsatzbereicheArchivierung von Foto- und Röntgenfilmen, Verpackung von Reprofilmen

Varianten ab 18,80 €* /1.000 Stk.
Ab 64,10 €* /1.000 Stk.
Negativ-Blätter aus Klarsichtfolie / Pergamin
Negativ-Blätter, zwei Papierbahnen werden streifenweise aufeinandergeklebt und am Rand mit einem weiteren Papierstreifen verstärkt. Der Verstärkungsstreifen ist 4 mal gelocht.Technische MöglichkeitenNegativablageblätter beiderseits Pergamyn, eine Seite Klarsichtfolie oder beiderseits Klarsichtfolie. Ab 10.000 Stück Flexodruck auf Blättern oder Abheftstreifen möglich, bei kleineren Mengen nachträglicher Buchdruck.GrößenAlle Negativblätter sind 305 mm hoch. Die Sorte NB1 ist ca. 210 mm breit, ausgelegt für 3 Negative 6 x 6 cm oder für 2 Negative 6 x 9 cm nebeneinander, die Sorte NB1B (in allen Materialsorten) ist ca. 255 mm breit, ausgelegt für 3 Negative 6 x 7 cm nebeneinander. Die Sorte NB7 ist ebenfalls ca. 255 mm breit und passt für Streifen mit 6 Kleinbildnegativen.

Ab 171,60 €* /1.000 Stk.
Negativ-Blätter aus Klarsichtfolie
Negativ-Blätter, zwei Papierbahnen werden streifenweise aufeinandergeklebt und am Rand mit einem weiteren Papierstreifen verstärkt. Der Verstärkungsstreifen ist 4 mal gelocht.Technische MöglichkeitenNegativablageblätter beiderseits Pergamyn, eine Seite Klarsichtfolie oder beiderseits Klarsichtfolie. Ab 10.000 Stück Flexodruck auf Blättern oder Abheftstreifen möglich, bei kleineren Mengen nachträglicher Buchdruck.GrößenAlle Negativblätter sind 305 mm hoch. Die Sorte NB1 ist ca. 210 mm breit, ausgelegt für 3 Negative 6 x 6 cm oder für 2 Negative 6 x 9 cm nebeneinander, die Sorte NB1B (in allen Materialsorten) ist ca. 255 mm breit, ausgelegt für 3 Negative 6 x 7 cm nebeneinander. Die Sorte NB7 ist ebenfalls ca. 255 mm breit und passt für Streifen mit 6 Kleinbildnegativen.

Ab 316,50 €* /1.000 Stk.